Brustvergrößerung mit Implantaten vs. Eigenfett

Brustvergrößerung mit Implantaten vs. Eigenfett

Was kostet eine Brustvergrößerung?

Die Kosten einer Brustvergrößerung sind individuell und hängen von der Ausgangssituation der Brust ab. Auch die Vorstellungen und Wünsche der Patientin spielen eine Rolle. Einen genauen Preis kann Ihnen unser Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie PD Dr. med. A. A. Altintas in Form eines Beratungsgesprächs nennen.

Brustvergrößerung mit Implantaten vs. mit Eigenfett

Brustvergrößerung mit Implantaten vs. Eigenfett | Viele Frauen haben den Wunsch nach einer schön geformten weiblichen Brust. Aus diesem Grund gehört die Brustvergrößerung auch zu den beliebtesten Schönheitseingriffen in der plastischen Chirurgie. Eine schöne Brust sogt für mehr Selbstvertrauen. Da es sich bei dem Eingriff um keine kleine OP handelt, haben einige Frauen Angst eine Brustvergrößerung durchführen zu lassen. Nun informieren Sie über die Möglichkeiten einer Brustvergrößerung. Dafür vergleichen wir die Brustvergrößerung mit Implantaten und mit Eigenfett. Dabei klären wir häufige Fragen im Bezug zur Behandlung / Operation.

Implantat vs. Eigenfett

Brustvergrößerung mit Implantaten vs. Eigenfett | Ob mit Brustimplantaten oder mit Eigenfett. Eine Brustvergrößerung kann durch beide Methoden ein optimales und natürliches Ergebnis bei dem Patienten erzielen. Wir werden für Sie beide Methoden vorstellen und miteinander Vergleichen. Wir bei Mc Aesthetics verwenden ausschließlich Premium Implantate mit hochwertiger Qualität um ein besonders Zufrieden stellendes Ergebnis zu erzielen. Es gibt verschieden Methoden die Implantate in die Brust einzusetzen. Lassen Sie sich hierfür in jedem Fall von einem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie beraten. 

Wir bei Mc Aesthetics bieten auch die Methode des „Inneren BHs“ an. Dabei wird das umliegende Gewebe modelliert und dient als Stütze und sorgt für einen natürlichen Effekt. Daher die Bezeichnung „Innerer BH“. Die Brustimplantate werden an den Brustmuskel fixiert. Dadurch bekommt die Brust eine natürliche Form. 

Bei der Brustvergrößerung durch Eigenfett wird dem Körper Fett entnommen, und in die Brust der Patientin injiziert. Man spricht hierbei auch von einer „natürlichen Brust-OP“. Dem Körper wird also kein Fremdkörper eingesetzt. Dieses Methode bewirkt somit eine größere Brust.

Sie sollten sich im Vorfeld von unserem Facharzt für plastische und ästhetische Medizin PD Dr. med. A. A. Altintas beraten lassen. Er wird mit Ihnen über Ihre Möglichkeiten sprechen, und inwiefern diese umsetzbar sind.

Vorteile bei der Vergrößerung durch Implantaten

Die Brustvergrößerung durch Brustimplantate bringt einige Vorteile mit sich. Zum einen verwenden wir bei Mc Aesthetics ausschließlich  Premium Brustimplantate mit hochwertiger Qualität. Dadurch wird ein besonders natürliches und optimales Ergebnis bei der Patientin erzielt. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten die Implantate einzusetzen. Hierfür empfehlen wir ein Beratungsgespräch mit unserem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie PD Dr. A. A. Altintas.

Ein Vorteil der Brustvergrößerung durch Brustimplantate ist, dass die OP durchgeführt werden kann, ohne sichtbare Narben bei der Patientin zu hinterlassen. Dies wird durch die spezielle Nahttechnik unseres Facharzt ermöglicht. Für die Brustvergrößerung ohne OP können unterschiedliche Brustimplantate verwendet werden. Je nach dem sorgen diese für eine andere Form der Brust. Die Wahl der Brustimplantate spielt allerdings auch eine Rolle im Bezug zur Ausgangssituation der Brust. Wie die Brust der Patientin im Vorfeld der Brustvergrößerung aussieht entscheidet darüber, welche Brustimplantate sich für die gewünschte Brust eignet.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern im ästhetisch-plastischen Bereich bietet Ihnen Mc Aesthetics Ihre Brustvergrößerung zum Festpreis an. Der Eingriff verläuft ohne versteckte Kosten. Den genauen Preis der Brustvergrößerung erfährt die Patientin erst bei einem Beratungsgespräch mit unserem Facharzt. Bei diesem Gespräch wird die Brust genau analysiert und auf die Wünsche und Vorstellungen geachtet. Erst dann kann ein fester Preis genannt werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass wir ebenso Finanzierungen ermöglichen. Dafür benötigen wir von Ihnen einen gültigen Personalausweis, eine EC-Karte und die letzten drei Gehaltsnachweise der Patientin. Diese Unterlagen bringen Sie  zum Beratungsgespräch mit und unser Mc Aesthetics Team kümmert sich um das weitere Vorgehen.

Vorteile bei der Vergrößerung durch Eigenfett

Auch die Brustvergrößerung durch Eigenfett bringt einige Vorteile mit sich. Einige Patientinnen werden misstrauisch bei dem Gedanken sich einen Fremdkörper einsetzen zu lassen. Die Methode der Brustvergrößerung bietet die Möglichkeit, eine Brustvergrößerung ohne Implantate durchzuführen. Dabei wird dem Körper Fett entnommen und in die Brust gegeben. Diese Methode wird auch „natürliche Brust-OP“ bezeichnet.

Ein weiterer Vorteil der Brustvergrößerung durch Implantate ist, dass die Schmerzen bei dem Eingriff in den ersten Tagen milde ausfallen. Auch die Kosten dieser Methode fallen eher gering aus im Vergleich zur anderen Methode.

Die Kosten können nicht von der Krankenkasse übernommen werden, da es sich um keine medizinisch notwendige OP handelt. Allerdings bieten wir, wie bei der Brustvergrößerung durch Implantate und bei jeder weiteren Behandlung auch, eine Finanzierung an. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Webseite.

Der Vergleich

Brustvergrößerung mit Implantaten vs. Eigenfett | Beide Behandlungsmöglichkeiten bringen einige Vorteile mit sich. Für welche Sie sich entscheiden liegt bei der Patientin. Sie sollten sich in jedem Fall im Vorfeld ausführlich von einem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie beraten lassen.

Beide Methoden erzielen eine schöne und weiblich geformte Brust. Die Vergrößerung durch Implantate kennzeichnet sich durch das einsetzen von Silikon in die Brust. Es wird also ein Fremdkörper in die Brust gesetzt, um die gewünschte Form zu erzielen. Der Vorteil bei der Vergrößerung durch Eigenfett ist, dass diese lediglich durch Eigenfett des Patienten erfolgt. Dem Körper wird somit kein Fremdkörper eingesetzt, was für viele ein entscheidender Punkt ist. Dadurch entfällt die Gefahr einer möglichen Kapselfibrose.

Auch die Schmerzen fallen bei der Brustvergrößerung durch Eigenfett deutlich milder aus wie bei der Vergrößerung durch Implantate. Diese vergehen in der Regel nach einigen Tagen.

Die Frage über die Kosten einer Brustvergrößerung ist einer der häufigsten im Bezug zu diesem Thema. Auch hier lässt sich sagen, dass die Kosten bei einer Brustvergrößerung durch Eigenfett deutlich niedriger ausfallen als bei der Vergrößerung durch Implantate. Auf InstagramYoutube und Facebook finden Sie alle Informationen rund um das Thema Brust OP.

 

Sollten Sie sich für eine Brustvergrößerung interessieren, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein Beratungsgespräch mit unserem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie PD Dr. med. A. A. Altintas.