Kapselfibrose Düsseldorf

Kapselfibrose Düsseldorf

Wann tritt kapselfibrose am häufigsten auf?

Kapselfibrose ist die schwerwiegendste Komplikation nach einer Brustoperation. Die Inzidenzrate beträgt 15% nach 6 Jahren und 25% nach 10 Jahren.

Kapselfibrose Düsseldorf

Kapselfibrose Düsseldorf

Was sind die Ursachen für eine Kapselfibrose?

Die Kaüselfibrose ist eine relativ typische Komplikation, die bei einer Brustvergrößerung des Implantats auftreten kann. Die Häufigkeit des Auftretens ist sehr gering und nur etwa 3-4% aller Frauen, die sich einer Brustoperation unterzogen haben, sind betroffen. Der Grund ist das fremde Brustimplantat selbst. Der Organismus bietet eine Abdeckung des Bindegewebes, von der angenommen wird, dass sie das Silikonimplantat schützt. Solche Bindegewebskapseln sind normalerweise sehr weich. Im Gegensatz dazu produziert Fibrose deutlich mehr Bindegewebe, wodurch sich die Kapsel verdickt.

Wie wird die Diagnose gestellt?

Medizinische Diagnose durch ärztliche Untersuchung. Verwenden Sie dazu zuerst ein Ultraschallgerät und scannen Sie dann die Brust manuell. Die Diagnose ist wichtig, um das aktuelle Stadium und die generierten Behandlungsoptionen zu klassifizieren. Spätestens im dritten und vierten Stadium kann die Verdickung der Kapsel durch Ultraschall eindeutig identifiziert werden. Wie bereits erwähnt, wird empfohlen, das Implantat auszutauschen.

Welche Möglichkeiten für die Therapie gibt es?

In der ersten Phase der Fibrose ist in den meisten Fällen keine gezielte Behandlung erforderlich. Die gelegentliche Verwendung entzündungshemmender Medikamente ist hilfreich.

Was geschiet in der Brust und dem Körper?

Die Reaktion des Körpers auf das Implantat ist zunächst eine völlig normale Reaktion auf ein gesundes und funktionierendes Immunsystem. Brustimplantate sind Fremdkörper, und die Bindegewebsschicht spielt eine schützende Rolle. Die Bildung der Kapsel dauert einige Zeit. Die Kapsel ist die entsprechende harte und starke Schicht um das Implantat. Untersuchungen zufolge wird eine Fibrose in der ersten Hälfte der Operation bei fast 60% der Frauen auftreten, und 90% der Frauen werden sie in den ersten 12 Monaten haben. Des weiteren können Sie unserem Facharzt im Gespräch alle Ihre Fragen stellen. Während dem Gespräch werden sich alle Ihre Fragen klären. Nachdem Sie aus dem Gespräch kommen werden Sie sehr zufrieden sein.

Weitere Fragen?

Kapselfibrose | Wir hoffen wir konnten Ihre Fragen beantworten. Aber wenn Sie noch Fragen haben, dann können Sie sich unter folgenden Adressen melden.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

kontakt@mcaesthetics.de / | Telefon: 080062800800

Sie interessieren sich auch noch für Behandlungen mit Botox oder rund um das Thema Botox? Auf YouTube, Facebook und Instagram senden wir täglich neue Beiträge von unseren Behandlungen. Mit vielen Verfahren rund um die Botox und Hyaluron Behandlung. Sei es eine Nasenkorrektur ohne Op oder die Stirnfalten Behandlung. Auf unserer Social Media ist für jeden etwas dabei.

Noch mehr Bilder und Videos auf Instagram Facebook und YouTube

Schauen Sie auch bei diesem Botox Beitrag vorbei.