Wie lange kann man Brustimplantate drin lassen?

Mc Aesthetics | Wie lange kann man Brustimplantate drin lassen?

Wie lange kann man Brustimplantate drin lassen?

Ein Leben lang.

Wie lange kann man Brustimplantate drin lassen?

Wie lange kann man Brustimplantate drin lassen? | Durch Innovation und ständige Entwicklung ist es möglich, dass die Brustimplantate ein Leben lang halten. Lesen Sie sich auch Methoden über die Brustvergrößerung durch. Hier finden Sie alle Informationen zu Brustvergrößerung, möglichen Risiken und Komplikationen, Nebenwirkungen und Kosten für Brustvergrößerungen (die in Raten bezahlt werden können). Deswegen finden Sie die Körbchengröße, die zu Ihnen passt. Wir hoffen, Ihnen auf diesen Seiten die Brustvergrößerung so umfassend wie möglich vorstellen zu können. Auch nach Ihrer Brustoperation sorgen wir durch regelmäßige Nachsorge dafür, dass Sie sich sicher und in gutem Zustand fühlen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Denn wir stehen Ihnen unter der kostenfreien Rufnummer 080062800800 zur Verfügung. Deswegen kommen Sie zu Mc Aesthetics nach Köln. Noch mehr Bilder und Videos auf Instagram Facebook und YouTube.

Ratenzahlung und Finanzierung

Ja, Sie können die Brustvergrößerung finanzieren. Unser Partner Medipay bietet Ratenzahlungsdienste für die Brustvergrößerung an. Gerne unterstützen wir Sie bei der Ratenfinanzierung. Bitte lassen Sie sich hierfür von einen Facharzt in Ihrem persönlichen Gespräch beraten.

Kosten und Preise der Brust OP

Patienten fragen oft, warum eine Brustvergrößerung nicht billig sein kann. Der Preis und die Kosten für eine Brustoperation setzen sich aus verschiedenen Kostenelementen zusammen. Dies schließt die Art des verwendeten Implantats ein. Operationstechniken, Ausbildung des Chirurgen und viele andere zusätzliche Kosten. Bitte beachten Sie, dass Ärzte anderer Fachrichtungen wie Allgemeinchirurgen und sogar Gynäkologen ebenfalls eine Brustvergrößerung anbieten. Mangelndes Fachwissen und mangelnde Erfahrung wirken sich auch auf die Kosten aus. Deswegen achten Sie auf folgende Punkte bei der Wahl Ihrer Klinik:

  1. Lassen Sie sich von einem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie beraten und operieren
  2. Eindruck der Klinik zählt
  3. Bewertungen und Erfahrungsberichte durchlesen
  4. Vorher Nachher Bilder der Brust anschauen

Welches Implantat soll ich nehmen?

Ob Sie runde oder anatomische Brustimplantate wählen sollten, hängt von Ihren Vorlieben und medizinischen Anforderungen ab. Die Ergebnisse jedes Patienten sehen unterschiedlich aus. Runde Implantate lassen die Brüste voller aussehen, während anatomische Implantate im unteren Bereich häufig Fülle zeigen. Deswegen sind Ihre Wünsche und Vorstellungen sowie die Erwartungen wichtig und werden in Ihrem Beratungsgespräch besprochen.

Risiken und gefahren einer Brustvergrößerung

Bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es allgemeine und spezifische Risiken. Dazu gehören Infektionen und Blutungen, Wundheilungsstörungen, Thrombosen. Deswegen stellen wir auch detaillierte Informationen über alle Risiken vor der Operation bereit. Das Einsetzen von Implantaten birgt besondere Risiken. Dazu gehören Fibrose der Kapsel oder Implantatverschiebung. Durch den Einsatz moderner Implantate und fortschrittlicher chirurgischer Techniken können wir das Risiko einer Kapselfibrose auf weniger als 10% senken. Deswegen bietet Mc Aesthetics Ihnen die Zufriedenheitsgarantie an.

Schmerzen nach OP?

Um die Brust zu vergrößern, muss dem Körper Fett oder ein Fremdkörper  in Form von einem Silikon Implantat in den Körper eingeführt werden, was mit den Schnitten der Haut und anderer menschlicher Gewebe zusammenhängt. Dies ist das normale Phänomen, das mit Brustvergrößerung und Schmerzen verbunden ist. Abhängig von der Methode können die Schmerzen mit unterschiedlichen Stärken und Erscheinungsformen auftreten, und normalerweise spürt die betroffene Person großen Druck und Anspannung in der Brust. Viele Frauen vergleichen dieses Gefühl mit sehr schmerzenden Muskeln. Allerdings dauert dieser Zustand nur ein paar Stunden nach der OP an. Denn im laufe der ersten Woche merken Sie die deutliche Verbesserung und können sich an Ihren neuen Brüsten erfreuen.