Privatdozent Dr. med. Altintas ist Gründer und ärztlicher Direktor der
Clinic Gruppe. Er ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
und vertritt das Fachgebiet als Lehrkörper der Universität Essen.

Zugleich ist PD Dr. Altintas Herausgeber mehrerer internationaler
Fachzeitschriften. Seine zahlreichen Veröffentlichungen in hochrangigen
Journals dienen als Referenz für renommierte Lehrbücher und
internationale Best Seller Bücher über die Plastische Chirurgie. Seine
inzwischen allgemein etablierten Operationstechniken werden auf
internationalen Fortbildungskongressen vermittelt.

Für das Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde er als
erfolgreicher Fachbuchautor tätig. Im Kapitel Ethik in der Ästhetischen
Chirurgie beschreibt Dr. Altintas neben den hohen Anforderungen an die
Behandlungsqualität, insbesondere auch die ethisch moralischen Werte,
dem der ästhetisch tätige Chirurg gerecht werden muss.

Die Mc Aesthetics History

Bereits 1963 entwickelte sich die Vision einer auf die individuellen Bedürfnisse perfektionierten Spitzenmedizin. Das klare Ziel vor Augen erfolgte dann die zielstrebige Vorbereitung und Ausarbeitung sämtlicher Grundvoraussetzungen für eine solide und erfolgreiche Umsetzung. Eine ganze Generation sollte es schließlich dauern, bis die Erfolgsgeschichte für jeden sichtbar wurde.

Die heutigen Gebrüder Altintas versetzen durch internationale Publikationen das Fachpublikum ins Staunen. Es ist ein Meilenstein in der Ästhetischen Chirurgie, der zugleich die Umsetzungsphase der absoluten Spitzenmedizin einläutet.

Mit Gründung der Mc Aesthetics Gruppe wird 2013 Köln zum Hauptsitz des Unternehmens.

Unter der Haute Couture Medizin wird schließlich 2015 die höchste Behandlungsstufe in der ästhetischen Chirurgie erfolgreich umgesetzt.

Bereits 2017 haben sich auch zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens von der exklusiven Behandlungsklasse bei Mc Aesthetics überzeugt. Die höchste Behandlungsstufe der Haute Couture Medizin hat sich endgültig in der ästhetischen Chirurgie als Premiumklasse etabliert.

Die Verdienste in der ästhetischen Chirurgie bleiben nicht unbemerkt. 2018 erfolgt die Honorierung von Mc Aesthetics und dem ärztlichen Direktor Dr. Altintas auf staatlicher Ebene. Dabei ist die höchstpersönliche Benennung durch Staatspräsidenten eine besondere Würdigung.

Der ärztliche Direktor Dr. Altintas wird mit allen Verpflichtungen und Ehrungen zum Präsidial- Arzt.

Aufgrund der hohen Nachfrage der Haute Couture Medizin müssen selbst Hollywood Berühmtheiten oder Groß-Unternehmer Wartezeiten in Kauf nehmen.

Der notwendige Schritt erfolgt 2020 mit der Expansion von Mc Aesthetics und Eröffnung der Haute Couture Medizin in Düsseldorf an der Königsallee und in der Premium Residenz Louis IV in Frankfurt.

2021 erfolgt die Eröffnung von Mc Aesthetics Hamburg. Eine besondere Klinik mit direkter Alster Aussicht – Neuer Wall. Zudem wird Mc Aesthetics München am Ludwigpalais eröffnet.

Die Premium Meile am Kurfürstendamm in Berlin ist die sechste Niederlassung in Deutschland.

2022 eröffnet Mc Aesthetics Schweiz in Zürich.