Ist Fettabsaugen am Bauch gefährlich?

Mc Aesthetics | Ist Fettabsaugen am Bauch gefährlich?

Ist Fettabsaugen am Bauch gefährlich?

Durch die jahrelange Erfahrung eines plastischen und ästhetischen Chirurgen können die Risiken und Nebenwirkung bei einer Fettabsaugung minimiert werden.

Ist Fettabsaugen am Bauch gefährlich?

Wie gefährlich ist eine Fettabsaugung am Bauch? Nach der OP kann es zu Blutergüssen und Schwellungen kommen, die innerhalb von zwei bis drei Wochen verschwinden. Nach nur sechs Wochen können Sie die vorläufigen Ergebnisse sehen. Das Endergebnis kann nach sechs Monaten erhalten werden. Damit Sie die Ergebnisse wirklich dauerhaft genießen können, sollten Sie vor und nach der Operation auf eine gesunde Ernährung achten. Durch einen Sport können Sie das Ergebnis verbessern. Deswegen informieren Sie sich noch weiter über das Fett absaugen.

Fettabsaugung in Deutschland

Das Fettabsaugen bei Mc Aesthetics ist sehr beliebt. Denn einen schönen Körper der straff ist, wünschen sich viele Patienten. Die Liposuktion, auch als Fettabsaugung bekannt, ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssiges Fett durch Absaugen entfernt wird. Die Fettabsaugung wird hauptsächlich verwendet, um verschiedene Problembereiche von Bauch, Beinen, Satteltaschen, Gesäß, Hüften, Armen und Gesicht zu simulieren. Die Fettabsaugung ist eines der am häufigsten durchgeführten Verfahren in Deutschland.  Daher ist die Umformung und die Absaugung Ihrer Problemzonen an nur einem Tag möglich. Dadurch erhalten Sie in nur wenigen Stunden Ihren Traumkörper zu fairen Preisen. Durch die Buchung Ihres Termins kommen Sie Ihrem Traum ein Stück näher.

Das sollte man beachten

Jeder, der an eine Fettabsaugung denkt, sollte wissen, dass eine Fettabsaugung die Ernährung nicht ersetzen, abnehmen und nicht für übergewichtige Menschen geeignet ist. Die Menge an Fett, die während der Fettabsaugung entfernt werden kann, ist begrenzt – normalerweise sind nur 3-5 Liter möglich. Die maximale Anzahl hängt insbesondere von der Größe des Körperbereichs ab und davon, ob in einer Sitzung ein oder mehrere „Problembereiche“  behandelt werden. Deswegen ist auch das Körperformen bei Mc Aesthetics in Köln sehr beliebt. Noch mehr Bilder und Videos auf Instagram Facebook und YouTube. 

Kosten und Qualität

Die Kosten für die Fettabsaugung liegen bei Mc Aesthetics zischen 5.000-20.000 € in der Standard Medizin Klasse. Der Grund für eine so große Preisspanne ist, dass die Kosten weitgehend vom Standort des menschlichen Körpers und der Menge des zu extrahierenden Fettes abhängen. Kleinere Bereiche (wie das Kinn oder die Knie) können die Kosten senken – auch, weil sie während einer Behandlung häufig zusammen mit anderen Körperteilen behandelt werden. Denn wenn mehrere Bereiche in einem Operationssaal behandelt werden, ist der Gesamtpreis normalerweise günstiger als die separate Behandlung jedes Bereichs, da die Gesamtausgaben gering sind. Wenn Sie sich also für mehrere Behandlungen an den Problemzonen interessieren sollten Sie sich bei Mc Aesthetics in Köln beraten und behandeln lassen und von einen Angebot zu profitieren.

Termine in Köln vereinbaren

Wenn Sie sich für eine Fettabsaugung Interessieren sollten Sie sich im ersten Schritt kompetent und professionell sowie ausführlich beraten lassen. Denn hierfür steht Ihnen bei Mc Aesthetics in Köln immer ein Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie zur Verfügung. Deswegen rufen Sie uns jetzt unter der kostenfreien Nummer 080062800800 an um Ihren Termin zu sichern. Allerdings ist eine Buchung auch auf unserer Webseite im Online Termin möglich. Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen Ihr Facharzt und das Mc Aesthetics Support Team zur Verfügung. Deswegen hoffen wir das Ihnen dieser Artikel gefallen hat.