Wie geht Fett absaugen?

Mc Aesthetics | Wie geht Fett absaugen?

Wie geht Fett absaugen?

Durch einen operativen Eingriff kann Fett entnommen und der Körper neu geformt werden.

Wie geht Fett absaugen?

Kommen Sie zu Mc Aesthetics für Ihre individuelle Fettabsaugung. Denn die neueste Technologie der Fettabsaugung ist hier möglich. Gleichzeitig zu der Fettabsaugung durch erfahrenen Händen kann über das Körperform gesprochen haben. Wenn Sie mit Ihren Fettdepots unzufrieden sind, die Sie auch nach einer erfolgreichen Diät oder anstrengenden Übung nicht weg bekommen, hilft Ihnen ein plastischer Chirurg mit einer  Fettabsaugung. Durch diesen Eingriff ist eine Entfernung der lokale Fettpolster und Problemzonen möglich. Dadurch ist eine gleichzeitige Definition der Reiterhosen, der Arme und der Beine sowie der Bauch in nur wenigen Stunden möglich. Der dafür erforderliche kleine Schnitt befindet sich in einer natürlichen Falten, so dass Narben in Zukunft kaum noch sichtbar sind. Denn Narben sind unschön und können ästhetisch störend sein. Noch mehr Bilder und Videos auf Instagram Facebook und YouTube

Beratung ist ein wichtiger Schritt zu Ihrem Wunschkörper

Führen Sie zur Fettabsaugung zunächst eine detaillierte Konsultation durch, um die Erwartungen und Wünsche zu klären. Hierfür steht Ihnen ein Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie zur Verfügung.  Im Verlauf des Gesprächs wird geschaut ob Ihre Wünsche realisierbar sind. Deswegen buchen Sie nun Ihr Gespräch bei Mc Aesthetics in Köln. Lassen Sie sich Umfangreich beraten und stellen Sie Ihre Fragen in einem Gespräch mit dem Arzt. Deswegen rufen Sie und unter der kostenfreien Rufnummer 080062800800 an.

Fettabsaugung am Bauch in wenigen Stunden

Die moderne Fettabsaugung im Bauchraum hat vielen Menschen geholfen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Dies ist eine wirksame Methode, die nicht nur Fettablagerungen im Magen Bereich beseitigt, sondern auch Fett in anderen Körperteilen verschwinden lassen kann. Ob Bein, Wade oder Rücken, die Fettabsaugung unterliegt nahezu keinen Einschränkungen. Wenn Sie trotz richtiger Fitness und Diät immer noch keinen schlanken Körper haben, ist eine gezielte Fettabsaugung sinnvoll. Auf diese Weise ist eine Bekämpfung des Fettödem möglich. In vielen Fällen ist eine Entfernung der sogenannten männliche Brüste (Gynäkomastie) durch Fettabsaugung möglich.

Moderne Technologie der Fettabsaugung

Um Perfektion zu erreichen und gleichzeitig die besten ästhetischen Ergebnisse zu erzielen, wird neben der bewährten Technologie der plastischen Chirurgie die modernste VASER-Technologie eingesetzt. Auf diese Weise können unschöne Flecken auf der Haut wirksam vermieden und eine glatte Hautoberfläche erhalten werden. Zu diesem Zweck werden dünne Kanülen mit aerodynamischen Formen verwendet, um die Lymphe und die Blutgefäße zu schützen. Die notwendigen kleinen Hautschnitte werden auch in natürlichen Körperfalten platziert, damit sie in Zukunft nicht mehr sichtbar sind.

Nachsorge in Köln

Nach der Fettabsaugung  ziehen sich die Haut und das Bindegewebe zusammen, so dass sich die Hautschicht entsprechend der Elastizität der Haut an die neue Kontur anpasst. Nach der Fettabsaugung am Bauch und Lockerung der Haut können sich Hautfalten bilden. Dies kann durch eine Straffung des Hautmantels verhindert und mit einer Fettabsaugung kombiniert werden. Das Tragen von Kompressionskleidung über sechs Wochen kann dieses Risiko weiter verringern und die Ergebnisse verbessern. Ihr Körper sollte in den ersten Tagen nach der Operation besonders sanft behandelt werden. Vermeiden Sie anstrengende Übungen für insgesamt sechs Wochen. Übung ist nach sechs Wochen erlaubt. Normalerweise sind keine Threads erforderlich. Deswegen lassen Sie sich im Vorfeld von einem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie in Köln Mülheim bei Mc Aestehtics aufklären.