Lidstraffung im Ausland

Was Sie sich von einer Lidstraffung im Ausland erhoffen können, erfahren Sie bei Mc Aesthetics in Köln.

Warum habe ich immer müde Augen?

Müde Augen können diverse Gründe haben.  Das lange Starren auf den Bildschirm kann ein Grund dafür sein. Aber auch ein Mangel an wichtigen Nährstoffen oder Stress können Ursachen sein. Selten lässt sich dies auf eine Entzündung der Bindehaut zurückführen. Möglich ist dies jedoch auch.

Lidstraffung im Ausland

Häufig locken Anbieter aus dem Ausland mit günstigen Alternativen einer Lidstraff. Wenn der angebotene Preis der Lidstraffung besonders günstig ist (zum Beispiel im Ausland), besteht jedoch ein hohes Risiko am falschen Ort zu sparen. Bei der Planung Ihrer Lidstraffung ist stets besondere Vorsicht geboten. Und auch Vertrauen muss die absolute Grundlage für das Straffen der Lider sein. Sie sollten sich bei Ihrem Facharzt wohl fühlen.

Daher sollten Sie bei einem Gespräch zur Beratung Ihrer Lidstraffung im Ausland nicht nur nach den Kosten fragen. Machen Sie sich zuvor Gedanken und schreiben Sie all Ihre Fragen zur Op auf. Fragen Sie nach, wer Sie operiert und vergewissern Sie sich, dass Ihre Wünsche beachtet werden. Eine wichtige Frage ist zudem auch: Wie oft führen die Ärzte diese Art der Op durch? Nehmen Sie sich auch etwas Zeit, um eine Entscheidung zu treffen und holen Sie sich die Meinung verschiedener Ärzte ein.

Vorher- und Nachher-Bilder können helfen und einen ersten Eindruck geben. Doch auch hier ist Vorsicht geboten, denn die meisten Fotos von Ärzten sehen sehr gut aus. Jedoch werden Sie keine Fotos von nicht gelungenen Ops zu sehen bekommen. Deshalb sollten Sie immer seriöse Informationen über Ihren behandelnden Arzt einholen. Leider ist dies oft schwierig, wenn Sie sich für eine Lidstraffung im Ausland entscheiden.

Bei Mc Aesthetics in Köln haben Sie die Möglichkeit sich schon vor Ihrem Termin zur Beratung über die Klinik, den Facharzt und seine Qualifikationen zu informieren. Dank der Mc Aesthetics Deutschland App geht dies nun noch leichter.

Das Verhältnis von Qualität und Kosten

Leider garantiert auch ein hoher Preis nicht immer eine hohe Qualität. Denn auch in Deutschland gibt es immer wieder schwarze Schafe. Häufige Auftritte bei privaten Sendern oder Werbung mit Hilfe bekannter Personen auf Social Media sprechen nicht immer für Qualität. Und auch von selbst ernannten Experten sollten Sie sich nicht täuschen lassen. Häufig bieten diese auch eine kostenfreie Beratung für das Straffen der Lider an. Dies dient oft dazu, Sie von einem Eingriff zu überzeugen. Informieren Sie sich daher bereits im Vorfeld über die gewählte Klinik und die behandelnden Ärzte, wenn Sie über eine Straffung der Lider nachdenken.