Brustvergrößerung mit Eigenfett Köln

Brustvergrößerung mit Eigenfett Köln

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett wird dem Körper Fett entnommen, und in die Brust gegeben. Dadurch wird ein optimales und natürliches Ergebnis erzielt. Lassen Sie sich im Vorfeld von unserem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie PD Dr. med. A. A. Altintas beraten.

Brustvergrößerung mit Eigenfett Köln

Jede Frau träumt von einer vollen und weiblichen Brust, weil viele unter Ihren kleinen Brüsten leiden. Für die meisten kommt eine Brustvergrößerung mit Implantaten nicht in Frage, weil viele das Einsetzen eines Fremdkörpers in Form von Brustimplantaten vermeiden wollen. Die Brustvergrößerung mit Implantaten ist nicht mehr die einzige Möglichkeit eine schöne Brust zu erzielen. Eine Brustvergrößerung kann auch mit Eigenfett durchgeführt werden. Bei beiden Methoden ist ein optimales Ergebnis garantiert. 

Sie sollten mit dem Wunsch eine Brustvergrößerung mit Eigenfett durchführe zu lassen, auschließlich zu einem erfahrenen Plastischen Chirurgen gehen. Unser Facharzt für ästhetisch-plastische Chirurgie Privatdozent Dr. med. A. A. Altintas ist beim Thema Brustvergrößerung der optimale Ansprechpartner. Sie sind mit Ihren Wünschen und Vorstellungen bei Ihm in sicheren Händen.

Eigenfett

Bei der Brustvergrößerung durch Eigenfett wird kein Fremdkörper in die Brust gesetzt. Um ein Brustvergrößerung ohne Implantate durchzuführen, muss dem Körper Eigenfett aus bestimmten Arealen entnommen werden. Ein großer Vorteil bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett ist, dass Sie durch die Behandlung zwei in einer haben. Zum einen die Brustvergrößerung, und zum anderen das absaugen von Fett aus Problemzonen.

Das entnommene Fett wird in die Brust gegeben. Diese wächst nach einigen Tagen und Wochen immer mehr an, und bewirkt somit eine größere und schöne Brust. Das endgültige Ergebnis der Brustvergrößerung mit dieser Methode wird erst nach einigen Monaten zu sehen sein. In diesem Zeitraum hat die Brust Zeit vollständig abzuheilen. 

Für uns steht die Zufriedenheit unserer Patienten an oberster Stelle. Wir bei Mc Aesthetics garantieren Ihnen ein optimales und natürliches Ergebnis ganz nach Ihren Vorstellungen. Aus diesem Grund wird im Vorfeld ein ausführliches Beratungsgespräch mit unserem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie PD Dr. med. A. A. Altintas geführt.

Eigenfett vs. Implantat

Die Brustvergrößerung ohne Implantate bringt einige Vorteile mit sich. Zum einen wird die Brust nicht nur vergrößert, sondern auch Fett aus den Problemzonen gesaugt. Bei der Brustvergrößerung mit Implantaten wird ein Fremdkörper verwendet. Durch Brustimplantate kann es bei Komplikationen oft zu einer Kapsefibrose kommen. Dies ist für die meisten ein entscheidender Punkt beim Thema Brustvergrößerung. Daher entscheiden sich Patienten oft gegen eine Brustvergrößerung mit Implantaten. Beide Behandlungen werden unter Vollnarkose durchgeführt, weshalb die Patientin nicht mitbekommt. Die Erholungsdauer bei beiden Methoden der Brustvergrößerung beträgt 2-6 Wochen, weil in dieser Zeit dürfen keine körperlichen Überanstrengungen statt finden dürfen.

Ob Brustvergrößerung mit Implantaten oder ohne Implantate, beide Methoden haben Vorteile. Für welche Sie sich entscheiden liegt bei Ihnen. Lassen Sie sich bei Ihrer Entscheidung unterstützen. Unser Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie PD Dr. med. A. A. Altintas wird Sie über Ihre Möglichkeiten informieren. Anhand der Ausgangssituation Ihrer Brust kann bestimmt werden, welche Brustvergrößerung sich mehr eignet. Schauen Sie sich gerne einige Ergebnisse auf Instagram, Pinterest, Youtube und auch Facebook an, um ein Bild unserer Arbeit zu bekommen.

Sollten Sie sich für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett interessieren, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie ein Termin für ein Beratungsgespräch mit unserem Facharzt. Sie erreichen uns unter der kostenfreien Rufnummer 0800 62 800 800.